Menschenrechtsbildung von Amnesty International

Jeder Mensch hat Rechte, die unveräußerbar sind – die Menschenrechte. Um diese Rechte zu verteidigen, muss man sie aber erst kennen. Amnesty International setzt sich nicht nur aktiv für die Einhaltung der Menschenrechte ein, sondern bietet auch Unterrichtsmaterial zum Thema an. Mit diesen Materialien kann das Thema Menschenrechte in den Erstorientierungskurs integriert werden. Es gibt beispielsweise einen Unterrichtsvorschlag für ein Planspiel, in dem die Teilnehmenden eine fiktive Reise auf die Insel Esperanza antreten oder eine Didaktisierung, in der am Beispiel von Harry Potter Menschenrechte erklärt werden.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.