Platzhalter Gesundheit Medizin

Hilfe bei Flucht und Trauma

Viele Personen, die geflüchtet sind und an einem Erstorientierungskurs teilnehmen, haben vor, während oder nach der Flucht traumatische Erfahrungen gemacht. Eine Traumatisierung kann viele Symptome wie Schlafstörungen, Konzentrationsschwäche oder Angstgefühle aufweisen. Die Bundesweite Arbeitsgemeinschaft der Psychosozialen Zentren für Flüchtlinge und Folteropfer e.V. (BAfF) bietet traumatisierten Geflüchteten Hilfe an. Eine Liste führt die Psychosozialen Zentren und Psychotherapeut:innen in den einzelnenen Bundesländern auf. Was ein psychosoziales Zentrum ist und wie Geflüchtete Hilfe erhalten können, erklärt die BAfF in einem kurzen Erklärvideo.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.