BAMF-Kurzanalyse: Die sozialen Kontakte Geflüchteter

Auszug aus der Analyse:

Es zeigen sich zum Teil deutliche Unterschiede zwischen den Geschlechtern: Geflüchtete Frauen unternehmen seltener etwas mit Deutschen als geflüchtete Männer, haben dafür aber etwas mehr enge Bezugspersonen und sie fühlen sich geringfügig seltener sozial isoliert.„

BAMF Kurzanalyse: Ausgabe 04|2019 der Kurzanalysen des Forschungszentrums Migration, Integration und Asyl des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge

Hier geht es zu Kurzanalyse.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.