wind-rose-1209398_1920

Newsletter Erstorientierung.de

Ausgabe April 2019


Als kleines Oster-Geschenk erhalten Sie hiermit den zweiten Newsletter von Erstorientierung.de. Dieses Mal zu aktuellen Beträgen noch ein Schwerpunktthema: Arbeit und Ausbildung.

Ein gesegnetes Osterfest wünschen
Lea Engisch und Jörg Könözsi!

PS: Wir freuen uns über Einsendungen von nützlichen Links, Ideen, Konzepten, die Sie in der Praxis für sinnvoll halten: eokurse-bw@diakonie-freiburg.de

Aktuelle Beiträge

Überblick zu christlichen bzw. in Deutschland stattfindenden Ritualen

Auf dieser Seite werden Bräuche und Feiertage, die in Deutschland stattfinden, beschrieben. Es geht dabei vor allem um christliche Feiertage. Vielleicht kann die Seite für das Modul Sitten und Gebräuche in Deutschland inspirieren.
Mehr erfahren

Digitales Handbuch zu bedarfsgerechter Integration von Geflüchteten in Städten, Gemeinden, Kreisen

Zur Unterstützung von Städten, Gemeinden und Kreisen bei der Integration von Geflüchteten bietet die Bertelsmann Stiftung ein bedarfsorientiertes digitales Handbuch an. Der Teil "Modulkoffer" enthält außerdem konkrete Praxisbeispiele und Formate.Beschreibung auf der Homepage der Bertelsmann Stiftung
Mehr erfahren

„Gott sei Dank fühle ich mich jetzt nicht mehr als Flüchtling“ – Alltagsleben und Integrationsprozesse geflüchteter Menschen (2019)

das BICC Working Paper von Simone Christ analysiert Integrationsprozesse geflüchteter Menschen in Deutschland und bezieht hierfür besonders die Situation in Nordrhein-Westfalen mit ein. Grundlage der Studie bildet eine fast zweijährige Feldforschung, die Experteninterviews, Interviews mit Geflüchteten und teilnehmende Beobachtung in einer Unterkunft für Geflüchtete einbezieht. Das Working Paper dokumentiert dabei sowohl Erfahrungen von Menschen, die schon vor 20 bis 40 …
Mehr erfahren

Mehrsprachige Infos der Verbraucherzentrale

Die Verbraucherzentrale stellt auf ihrer Homepage auf Deutsch, Englisch, Arabisch und Farsi Infos und Checklisten zu elf Lebensbereichen wie unter anderem Kontoeröffnung, Mobilfunk und Wohnung zur Verfügung.
Mehr erfahren

Schwerpunktthema Arbeit und Ausbildung

Thema Arbeit und Ausbildung (I)

Informieren Das Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge das wir hier schon vorgestellt haben, hat sehr gute Handreichungen, Schaubilder und Erklärvideos zum Thema, unter anderem diesen mehrsprachigen Erklärfilm zur dualen Berufsausbildung. www.make-it-in-germany.com ist das offizielle mehrsprachige Onlineportal für internationale Fachkräfte vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, Bundesministerium für Soziales und Arbeit und der Bundesargentur für Arbeit . Es informiert Zuwanderungsinteressierte, wie sie …
Mehr erfahren

Weiterbildung im Gastronomiebereich in Freiburg - ab sofort bis August 2019

Der gemeinnützige Verein zusammen leben e.V. bietet eine intensive Weiterbildung im Gastronomiebereich 'zusammen in die Zukunft' für interessierte Drittstaatsangehörige an. Bedingungen sind ein Sprachniveau von A2, Kocherfahrung und das Interesse an einer zukünftigen Ausbildung bzw. Arbeit in der Gastronomie. - Der Einstieg ist ab sofort möglich und das Programm endet im August.- Es gibt eine Aufwandsentschädigung von insgesamt 100 Euro …
Mehr erfahren

Das Netzwerk "Unternehmen integrieren Flüchtlinge"

Das Netzwerk "Unternehmen integrieren Flüchtlinge" bietet viele Hilfestellungen rund um das Thema Ausbildung und Arbeiten. Gerade im Umgang mit Behörden und der aktuellen Gesetzeslage ist dieses Netztwerk mit seinen Informationen sehr hilfreich. Die Mitgliedschaft ist kostenlos. Das NETZWERK Unternehmen integrieren Flüchtlinge bietet seinen Mitgliedern:Informationsmaterialien und Checklisten: Wir bereiten vorhandenes Know-How und neue Ideen zur Beschäftigung von Geflüchteten leicht verdaulich für …
Mehr erfahren

Mehrsprachiges Portal zum Thema Berufsanerkennung

Es gibt ein Informationsportal (anerkennung-in-deutschland.de), welches vom Bundesinstitut für Berufsildung (BIBB) in Kooperation mit dem Netzwerk Integration durch Qualifizierung (IQ) zum Thema berufliche Anerkennung betreut wird.Auf dem mehrsprachigen Portal sind sehr viele Informationen zusammengetragen. Von einem Anerkennungsfinder, über generelle Informationen zur beruflichen Anerkennnung und dem Finden eines Jobs, bis zu Beratungsangeboten und sogar Informationen für Berater*innen.Zum Thema "Arbeit" und "Bildung" …
Mehr erfahren

Fachglossar: betriebliche Ausbildung

Hier finden Sie ein Glossar mit Erklärungen von verschiedenen Begriffen aus dem Bereich betriebliche Ausbildung in den Sprachen: Deutsch, Englisch, Arabisch, Italienisch, Polnisch, Russisch, Türkisch.
Mehr erfahren

Mehr und mehr Geflüchtete sprechen gut Deutsch, nutzen Bildungsangebote und integrieren sich in den Arbeitsmarkt

Presseinformation des IAB, des BAMF und des SOEP vom 25.01.2019 Immer mehr Geflüchteten gelingt die Integration in das deutsche Bildungssystem und in den Arbeitsmarkt. Das zeigt eine gemeinsame Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB), des Forschungszentrums des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF-FZ) und des Sozio-oekonomischen Panels (SOEP) am DIW Berlin auf der Basis einer repräsentativen Wiederholungsbefragung von …
Mehr erfahren
MailPoet